Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Menschen im September 2023

Die IT-Branche ist in ständiger Bewegung und mit ihr die Führungskräfte der Unternehmen. Wir stellen Ihnen hier jeden Monat Personen vor, die sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen.
E3-Magazin
27. September 2023
avatar

NetApp, der globale cloud- und datenorientierte Softwareanbieter, begrüßt Begoña Jara als neue Vice President und General Manager für Deutschland. Die erfahrene Vertriebsleiterin in der Datenindustrie und angesehene Universitätsdozentin für Management- und Führungsthemen kehrt nach einer beruflichen Zwischenstation zu NetApp zurück. In ihrer vergangenen Position leitete Jara den Vertrieb in Deutschland und Österreich, in früheren Positionen war sie unter anderem für die globalen Kundenaccounts in EMEA zuständig. Als Vice President Area Germany, dem zweitgrößten Markt von NetApp weltweit, zählt Jara zu den Schlüsselfiguren des EMEA und LATAM Geo Leadership Team unter der Leitung von Senior Vice President Giovanna Sangiorgi. Jara wird für die Leitung des deutschen Geschäfts verantwortlich sein und sich darauf konzentrieren, cloud- und innovationsgetriebenes Wachstum in unterschiedlichen Kundensegmenten zu schaffen, darunter Enterprise, globale System-integratoren, Commercial, Global Accounts und der Channel. In enger Zusammenarbeit mit den globalen und regionalen Teams wird sie außerdem das GTM-Framework erstellen.

Begoña Jara ist neue Vice President und General Manager für Deutschland.

netapp.com

Neue Executives für Schweizer SAP-Geschäft

SAP ernennt Sabrina Storck und Thomas Schreitmüller mit sofortiger Wirkung als Geschäftsführer der SAP Schweiz. Sie folgen auf Michael Locher-Tjoa, der innerhalb der SAP eine neue Führungsaufgabe in der Region Greater China übernimmt. Sabrina Storck und Thomas Schreitmüller sind aufgrund ihrer vorherigen Rollen im Schweizer Markt bereits hervorragend etabliert. SAP präsentiert sich so mit einer nachhaltigen und zuverlässigen Nachfolgeplanung. Die Neubesetzung unterstreicht zudem den Unternehmensfokus auf Ta-lent-entwicklung und eine moderne und diverse Führungskultur. Mit der Ernennung von Sabrina Storck tritt erstmals eine Frau die Rolle der Geschäftsführung für SAP Schweiz an. Sabrina Storck startete ihre Karriere bei SAP bereits vor 15 Jahren. Seit 2021 hatte sie die Rolle der COO Schweiz inne.

Neue Besetzungen in der Geschäftsleitung von SAP Schweiz (v. l.): Geschäftsführer Thomas Schreitmüller und Sabrina Storck, CFO Michael Haldimann.

sap.com

Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. 

Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb.

Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Alle Informationen zum Event finden Sie hier:

SAP Competence Center Summit 2024

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Regular Ticket:

€ 590 exkl. USt.

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.