Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Kreative CIOs sind gefragt

Trotz der Tatsache, dass CIOs kreativer werden und ihr Einfluss steigt, sind knapp zwei Drittel (65 Prozent) der Meinung, dass ein Fachkräftemangel ihr Unternehmen daran hindert, mit den Entwicklungen Schritt zu halten.
E-3 Magazin
1. Juli 2016
[shutterstock.com:475892206, liou zojan]
avatar

Die „CIO Survey 2016“ sieht eine Steigerung des Einflusses der Chief Information Officers (CIOs).

87 Prozent der IT-Führungskräfte berichten direkt an die Geschäftsführung. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt sich ein Anstieg um zehn Prozent.

Jene, die direkt an die Unternehmensleitung berichten, sind auch am zufriedensten – knapp 90 Prozent bezeichnen ihre Arbeit als erfüllend.

„Die Rolle der CIOs entwickelt sich in viele unterschiedliche Richtungen. Die Bedrohung durch Cyberattacken, die Entwicklung von Innovationen – heutzutage sind die He­rausforderungen vielfältiger als je zuvor“

sagt KPMG-Partner Michael Schirmbrand.

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. 

Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb.

Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Alle Informationen zum Event finden Sie hier:

SAP Competence Center Summit 2024

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Reguläres Ticket:

€ 590 exkl. USt.

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.