Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Digitale Transformation unterstützen

Google Cloud und T-Systems haben eine Partnerschaft angekündigt. Gemeinsam werden sie Unternehmen mit cloudbasierten Lösungen und Managed Services unterstützen.
E-3 Magazin
27. Mai 2020
Inhalt:
Google Cloud T Systems
avatar

T-Systems wird die Kompetenz von Google Cloud nutzen und Kunden beraten, bei der Migration helfen und Managed Services anbieten.

„Unser gemeinsames Ziel ist es, Organisationen mithilfe der Cloud bei der Digitalisierung und Verbesserung von Geschäftsprozessen zu begleiten“

sagte Adel Al-Saleh, CEO von T-Systems.

„Diese Partnerschaft ist ein Kernelement unserer Strategie. Sie besteht darin, mit Managed Cloud Services einen Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.“

T-Systems wird ein Kompetenzzentrum für Google Cloud aufbauen. Dies hilft Unternehmen, zunächst ihren Geschäftsbedarf zu identifizieren. Der nächste Schritt sind dann maßgeschneiderte Cloud-Lösungen.

In dem neuen Kompetenzzentrum werden Experten für Business Transformation von T-Systems arbeiten.

„Mit T-Systems haben wir einen Partner gefunden, um Kunden gemeinsam innovative Cloud-Lösungen und -Services zur Verfügung zu stellen“

so Thomas Kurian, CEO Google Cloud.

„Die Erfahrungen von T-Systems beim Management von IT-Umgebungen sind für Kunden bei der Umsetzung von Cloud-Lösungen von Nutzen.“

Zuerst geht es den Partnern um Lösungen für Schlüsselbranchen wie die Fertigungsindustrie, die Automobil- und Logistikbranche sowie den öffentlichen Sektor.

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.