Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Coronakrise: Zusatzservice für das Personalwesen

Nexus stellt in einem Factsheet zusammen, welche Schritte zur Anzeige und Beantragung von Kurzarbeitergeld notwendig sind und wie die Einführung von KUG in SAP HCM funktioniert.
E-3 Magazin
19. Juni 2020
Inhalt:
[shutterstock.com: 179170724, amasterphotographer]
avatar

Nexus/Enterprise Solutions, ein Tochterunternehmen der Nexus-Gruppe, hat seine Arbeitsprozesse und Abläufe an die neue Situation der Covid-19-Pandemie angepasst und Support sowie Kundenbetreuung in allen Bereichen ausgeweitet.

Der HCM-Spezialist bietet zusätzliche Leistungen, etwa die Einrichtung neuer Funktionalitäten sowie Remote-Schulungen. In einem neuen Factsheet hat Nexus alles rund um das Thema Kurzarbeit zusammengefasst: Definition und Voraussetzungen für Kurzarbeit, Höhe des Kurzarbeitergeldes, Krankenversicherung während Kurzarbeit – und was geschieht mit der Sozialversicherung?

Das aktuelle SAP-Support- und Ser­viceangebot des Personalspezialisten umfasst die Einführung von Kurzarbeitergeld, die KUG-Berechnung und Einrichtung in SAP HCM sowie das Bearbeiten von Stammdaten und Reports.

Zusätzlich bietet Nexus SAP-Beratungsdienst­leistungen bei Ausfall interner Beschäftigter, Abrechnungsservice, Business Process Outsourcing (BPO), Anwendungsservice, Applica­tion Management Service (AMS) und Unterstützung bei Betreuung und Wartung von SAP-Systemen.

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.