Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

E-3 Rubrik: MAG 14-03

Artikel aus dem E-3 Magazin März 2014

Monatlich versendet Bystronic bis zu 10.000 Ersatzteilpositionen an Kunden in aller Welt. Der Anbieter von Blechbearbeitungs-Systemen hat auf eine barcodegestützte mobile Datenerfassung per SAP-Add-on umgestellt. Seither laufen die Logistikprozesse transparent und effizient.
Ohne die Themen Disposition, Planung und Controlling sind Fertigung und Produktion nicht vorstellbar. SAP bildet mit den ERP-Modulen und der Business Suite das Standardgerüst für Handel und Industrie. In der mittelständischen Wirtschaft sind flexible und individuelle Lösungen gefragt. Hier ist SAP-Partner G.I.B aus Siegen seit vielen Jahren mit dem Produkt Dispo-Cockpit führend. Jetzt gibt es…
Der SAP-Testing-Markt hat sich in den letzten Jahren zu einem milliardenschweren Markt entwickelt. 2013 gaben Unternehmen nach PAC-Schätzung weltweit mehr als 3,3 Mrd. Euro für SAP-bezogene Testing-Services aus, was immerhin fast zehn Prozent des weltweiten Marktes für Testing-Services entspricht. Tendenz weiter steigend.
Irgendwann muss sich jedes SAP nutzende Unternehmen entscheiden, ob man die Payroll-Lösung von SAP weiterhin nutzen will oder stattdessen zu einer externen Lösung greift.
Eine nahezu runderneuerte SAP präsentierte sich Mitte Februar in Potsdam anlässlich der Eröffnung des Innovation Centers. Professor Hasso Plattner war bestens gelaunt und erklärte jovial gekleidet seine amerikanische Sicht auf Design, GUI, Handbücher und Programmierung.
Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.