Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Business Process Automation und UI-Know-how

BTC Business Technology Consulting hat Best-Blu Consulting sowie den SAP-Dienstleister SEC Selecta Energy übenommen.
E-3 Magazin
3. Dezember 2018
Business Process Automation und UI-Know-how
avatar

Mit Best-Blu übernimmt BTC ein Beratungshaus mit einem umfassenden Know-how im Bereich Business Process Automation (BPA). Bei der zweiten BTC-Akquisition handelt es sich um die „Schwester“ von Best-Blu.

Die SEC Selecta Energy Consulting GmbH aus Kelkheim ist ein klassisches SAP-Beratungshaus, das sich auf die SAP-Lösung im Energiebereich IS-U fokussiert hat und auf diesem Feld die Beratungsressourcen von BTC verstärkt. Beide Unternehmen arbeiten unter ihrem bestehenden Namen und mit ihrem Kundenstamm weiter.

Dirk Thole, BTC-Vorstand und für Finanz- und Personalthemen verantwortlich, betont, dass die Mitarbeiter beider Beratungshäuser in ihrem gewohnten Umfeld verbleiben und nach Bedarf bei BTC-Projekten unterstützen.

Joerg-Ritter

Die operative Leitung behalten die bisherigen Geschäftsführer beider Gesellschaften, Rüdiger Schreiber (SEC) und Christian Rothberger (Best-Blu). Als weiteren Geschäftsführer der BPA-Sektion setzt BTC künftig Detlef Bartetzko ein. SEC wird zusätzlich von Andreas Kerker geführt werden.

„Mit Best-Blu gewinnt BTC eines der relevanten Beratungshäuser in Deutschland im Bereich Business Process Automation und Workload Automation“

erklärt BTC-Vorstand Jörg Ritter.

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. 

Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb.

Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Alle Informationen zum Event finden Sie hier:

SAP Competence Center Summit 2024

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Reguläres Ticket:

€ 590 exkl. USt.

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.