SAP Learning Management Systems: SuccessFactors Or Litmos?

Human Resources (HR) departments everywhere are facing a multitude of challenges – one of which is how to choose the right learning management system.
Stephanie Bender, HR Campus
13. Juli 2020
Inhalt:
[shutterstock: 666928378, patpitchaya]
avatar

As it is becoming more and more evident that we will not, as previously commonly thought, return to a pre-Corona normalcy, companies will have to adapt to a post-Corona reality. One of the biggest pain points concerns HR, specifically the reskilling, upskilling and training of new hires and long-term employees.

Learning management systems promise help in trying times, but which one is right for your company? In this article, we will look at two of them – SAP SuccessFactors Learning Management System and SAP Litmos – to talk about their features, advantages and weaknesses.

avatar
Stephanie Bender, HR Campus

Stephanie Bender ist HCM Consultant bei HR Campus.


Schreibe einen Kommentar

Der Steampunk und BTP Summit 2024 findet am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Februar 2024, im Hotel Hilton Heidelberg, Kurfürstenanlage 1, statt. Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Summit beträgt Euro 590 exkl. USt. Bis Donnerstag, 30. November 2023, gibt es einen Early-Bird-Tarif von Euro 440 exkl. USt. Die Gebühr beinhaltet den Besuch aller Vorträge, des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.
Der Steampunk und BTP Summit 2024 findet am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Februar 2024, im Hotel Hilton Heidelberg, Kurfürstenanlage 1, statt. Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Summit beträgt Euro 590 exkl. USt. Bis Donnerstag, 30. November 2023, gibt es einen Early-Bird-Tarif von Euro 440 exkl. USt. Die Gebühr beinhaltet den Besuch aller Vorträge, des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.