Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Salt Solutions tritt Open Industry 4.0 Alliance bei

Salt Solutions ist Mitglied der Open Industry 4.0 Alliance. Ziel ist es, interoperable Industrie-4.0-Lösungen zu schaffen.
E-3 Magazin
7. April 2020
Inhalt:
Openindustry Salt Solutions
avatar

Zu diesem Zweck planen die Mitglieder, einheitliche Rahmenbedingungen festzulegen und ganzheitliche, kompatible Lösungen zur digitalen Vernetzung von Fa­brik-, Werks- und Lagerbereichen zu entwickeln.

Die Allianz umfasst sowohl Anwender als auch Hersteller von Informations-
technologie und Lösungen für die Fabrikautomation. Die Kluft zwischen IT-Betreibern und -Herstellern soll so überbrückt werden. Maximilian Brandl, Salt Solutions, sagt:

„Wir sehen im Beitritt zur Open Industry 4.0 Alliance eine Chance, die Vernetzung der Industrie gemeinsam mit Partnern zu gestalten. Im Moment haben wir eine Situation wie beim Turmbau zu Babel:

Es gibt viele verschiedene Systeme, die jeweils eine andere Sprache sprechen und nicht zusammenarbeiten können. Um das zu ändern, werden in der Open Industry 4.0 Alliance Standards definiert.“

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.