Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Personalmeldungen Juli/August 2015

Neuer Realtech-Geschäftsführer, Capgemini ernennt Chief Sales Officer. Das und mehr in den aktuellen Personalmeldungen.
E-3 Magazin
2. Juli 2015
Inhalt:
2015
avatar

Splunk, ein Anbieter für Operational Intelligence in Echtzeit, hat Snehal Antani zum neuen Chief Technology Officer ernannt. In dieser Funktion wird er an Godfrey Sullivan, Chairman und CEO von Splunk, berichten. Antani war zuvor als CIO für GE Capital tätig. Vor dieser Tätigkeit hatte er zahlreiche strategische IT- und Technologiepositionen bei IBM inne.

www.splunk.com

Suse Österreich verstärkt sein Team mit Gerald M. Nitsche als neuem Senior Account Executive. Zuvor war Nitsche zehn Jahre beim IT-Beratungshaus ACP, das unter anderem Dienstleistungen im Bereich Softwarelizenz-Management anbietet. Computer Associate, die Software AG und Novell waren weitere Stationen seiner Laufbahn.

www.suse.com

Dropbox ernannte SAP-Vertriebsleiter Oliver Blüher zum neuen Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In dieser Position verantwortet er das Wachstum des Unternehmens in der DACH-Region und er leitet die laufenden Geschäfte, Vertrieb und Marketing sowie den Ausbau von Partnerschaften.

www.dropbox.com

Atos Schweiz verstärkt sich in den Bereichen Big Data & Security und hat die Stelle eines Head of Big Data neu geschaffen. Die Position wird Gerardo Pelosi übernehmen. Er bringt über 25 Jahre Erfahrung im IT-Bereich bei namhaften Unternehmen – wie IBM, Swisscom und T-Systems – in die neue Stelle ein.

www.atos.ch

Der SAP-Aufsichtsrat hat Margret Klein-Magar zur neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Klein-Magar ist Vice President im Bereich Personalmanagement von SAP und seit 2012 Mitglied des Aufsichtsrates. Die Kapitalseite im Aufsichtsrat bleibt ansonsten unverändert.

www.sap.com

Die Allgeier Gruppe verstärkt mit Jens Stief den Ausbau und die Internationalisierung der IT-Lösungskompetenz. Er bekleidet seit 1999 Führungspositionen in der IT-Industrie und hat in den vergangenen fünf Jahren die dynamische Expansion von CompuGroup Medical in Asien und Afrika vom Standort Kuala Lumpur aus geleitet.

www.allgeier-holding.de

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.