Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

E3 Rubrik: MAG 18-03

Artikel aus dem E-3 Magazin März 2018

Shortfacts
Keine monatlichen SAP-Meldungen sollen außer Acht gelassen werden. Die Short Facts widmen sich den kleineren Neuigkeiten sowie den scheinbar mehr oder weniger wichtigen Statements der Community. Hier ist der Platz für SAP-spezifische Pressemitteilungen, die sonst gerne übersehen werden. Empfehlungen an: robert.korec@b4bmedia.net
Kommissionieren 4.0 mit „Pick-by-Watch“
Reibungslos kommissionieren und lückenlos digitalisieren – das sind Ziele, die Unternehmen der Logistikbranche aktuell anstreben. Denn obwohl Begriffe wie Logistik 4.0 und digitale Transformation in aller Munde sind, existiert an einigen Stellen noch immenser Nachholbedarf.
Ziele fest im Blick
Zur Erreichung eines Unternehmensziels sind Key Performance Indicators unersetzbar. Mit dem KPI-Tower hat GIB nun ein Werkzeug vorgestellt, das die wichtigsten Kennzahlen visualisiert.
Software in Losgröße 0001
Mit seinem MSB überträgt Mobisys das Prinzip „Losgröße 1“ auf mobile Applikationen für beliebige Unternehmensbereiche wie beispielsweise Logistik oder Instandhaltung.
Logistik 4.0 mit smarten digitalen Anzeigen
Im täglichen Logistik-Management spielen die operativen Key-Performance-Indicators zu den eigenen TUL-Prozessen eine tragende Rolle. Ob Statusanzeigen für Be- und Entladungsvorgänge, Warenstandortinformationen, Kapazitätsanforderungen, Terminvorgaben und Warnhinweise – keine Logistikabteilung kommt ohne eine kontinuierliche Kommunikation der eigenen operativen Kennzahlen zu den eigenen Mitarbeitern und zu Fremdfirmen aus.
Digitale, vernetzte, innovative Intralogistik
Umfassende Informationsvermittlung rund um die Themen Digitalisierung, Industrie 4.0, Logistik 4.0 und IoT kennzeichnen das Rahmenprogramm der 16. LogiMat.
Process Mining: Es werde Licht
Gewachsene und in verschiedenen Systemen umgesetzte Prozesse sind meist nicht definiert und dokumentiert. Ohne transparente, aktuelle und einheitliche Prozessdokumentation ist der Aufwand zur Aneignung des Prozesswissens unnötig hoch – zumal die Intransparenz sehr teuer ist.
NTT - Security Center of Excellence
Die volatile IT-Sicherheitslage erfordert schnelle Reaktionen. NTT Security stellt sich dieser Herausforderung und hat ein europaweites „Security Center of Excellence“-Konzept umgesetzt.
Zwei Drittel der Deutschen kennen Bitcoin
Die rasanten Kursgewinne mit Bitcoin, aber auch Berichte über spektakuläre Diebstähle und Betrug mit der Kryptowährung und Kursschwankungen haben dazu geführt, dass erstmals eine Mehrheit der Bundesbürger weiß, was Bitcoins sind.
S/4 für die Kirche
Das kirchliche Immobilienunternehmen Hilfswerk-Siedlung (HWS) aus Berlin hat zu Jahresbeginn erfolgreich auf ein neues ERP-System umgestellt.
Aus SearchConsult wird Allgeier Experts Select
Für die auf Headhunting im Bereich Digitalisierung & IT spezialisierte SearchConsult startete das neue Jahr mit einem neuen Namen und einer erweiterten Führung:
NTT TRIZELLUM
Die Kooperation Trizillium und NTT Data soll Integration von Smart SLAs in ITSM-Prozesse beschleunigen. NTT Data arbeitet ab sofort eng mit Trizillium Technologies zusammen.
Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.