Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Atos übernimmt Miner & Kasch

Durch die Übernahme wird Atos die Big-Data- und KI-Beratungspraxis von Miner & Kasch ausbauen und sein Data-Science-as-a-Service-Angebot weiter vorantreiben.
E-3 Magazin
7. August 2020
Inhalt:
Atos Miner Kasch
avatar

Atos übernimmt Miner & Kasch, ein Be­ratungsunternehmen für künstliche Intelligenz (KI) und Data Science mit Sitz in ­Elkridge, Maryland, das sich auf die Entwicklung intelligenter datengesteuerter End-to-End-Lösungen spezialisiert hat.

2017 erweiterte Atos seine Data-Engineering-Kompetenzen durch die Übernahme von zData, einem führenden Anbieter von Lösungen für Big-Data-Plattformen. Mit dem gemeinsamen Know-how von zData und Miner & Kasch stehen 100 weitere KI-Berater in den Reihen von Atos.

Das Portfolio bietet durch die Beschleunigung der Geschäftsprozesse einen Mehrwert für das Geschäft der Kunden, das zunehmend in Echtzeit stattfindet und von Daten abhängt.

„Die Übernahme von Miner & Kasch stärkt unser digitales Portfolio, sodass wir die sich entwickelnden Bedürfnisse unserer Kunden besser bedienen können“

sagt Jerome Sandrini, Head of Big Data and Security bei Atos in Nordamerika.

„Unsere Kunden profitieren von der Data-Science- Expertise von Atos sowie von fundiertem vertikalen Know-how. Sie erhalten Zugriff auf zusätzliche technische Fähigkeiten und geeignete digitale Ressourcen, um Anwendungsfälle rasch zu entwickeln und Data-Science-Anwendungen in jeder beliebigen Umgebung bereitzustellen und zu unterstützen.“

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.