Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

2,5 Milliarden US-Dollar – Micro Focus trennt sich von Suse

Die schwedische Investitionsgruppe EQT VIII erwirbt Suse, einen weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Software.
E-3 Magazin
9. Oktober 2018
2,5 Milliarden US-Dollar - Micro Focus trennt sich von Suse
avatar

EQT will Suse vom globalen Infrastruktursoftwareunternehmen Micro Focus um 2,535 Milliarden US-Dollar erwerben. Suse wurde 1992 gegründet und ist der weltweit erste Anbieter eines Open-Source­-Linux-Betriebssystems für Unternehmen.

Mit einem Umsatz von 320 Millionen US-Dollar in den zwölf Monaten bis zum 31. Oktober 2017 und rund 1400 Mitarbeitern weltweit ist Suse heute einer der Marktführer für Infrastruktur- und Anwendungsbereitstellungslösungen für On-premise- und cloudbasierte Work-loads.

Nils Brauckmann

Suse hat sein Produktportfolio erweitert, darunter sind Lösungen für Cloud und Storage sowie Container- und Anwendungsbereitstellungstechnologie.

EQT will die nächste Wachstums- und Innovationsphase von Suse als unabhängiges Unternehmen unterstützen. Dabei soll Suses Position als führender Open- Source-Player sowohl organisch als auch durch Zukäufe gestärkt werden. EQT bringt dazu langjährige Erfahrung im Softwarebereich ein.

avatar
E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.


Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. 

Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb.

Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Alle Informationen zum Event finden Sie hier:

SAP Competence Center Summit 2024

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Reguläres Ticket:

€ 590 exkl. USt.

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.