Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Salesforce Hybrid-Cloud auf Red Hat Enterprise Linux​

Salesforce migriert mehr als 200.000 Systeme von CentOS Linux auf Red Hat Enterprise Linux 9, eine Enterprise-Linux-Plattform, um den IT-Betrieb effizienter zu gestalten und Kundenerfahrungen zu verbessern.
E3 Magazin
5. Oktober 2023
Inhalt:
avatar

Red Hat, ein Anbieter von Open-Source-Lösungen, gibt bekannt, dass Salesforce, ein Anbieter von CRM-Lösungen, seine globale Hybrid-Cloud-Infrastruktur auf Red Hat Enterprise Linux standardisieren wird. Red Hat Enterprise Linux bietet eine flexiblere und konsistentere Basis für sichere Hybrid-Cloud-Umgebungen und hilft dem Unternehmen, seine geschäftliche Transformation voranzutreiben und Kundenanforderungen zu erfüllen. Die Plattform erlaubt es Salesforce, wertvolle Entwicklerressourcen freizusetzen und zugleich IT-Systeme zu konsolidieren. All dies trägt zu besseren Geschäftsergebnissen für Kunden bei.​

Salesforce ist ein kundenorientierter, innovationsgetriebener Anbieter von Cloud-basierten CRM-Systemen, der zur Unterstützung seiner starken Kundenbasis auf ein Software-as-a-Service-Modell setzt. Im Laufe der Jahre hat Salesforce seine Angebote stetig ausgebaut und weiterentwickelt, um die geschäftlichen Anforderungen von Kunden durch moderne Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI), automatisierte Self-Service-Tools und Echtzeit-Dateneinblicke zu bedienen. Dabei verlässt sich Salesforce auf eine große IT-Landschaft, die sich über hunderttausende Systeme in klassischen Rechenzentren und in Hyperforce, die für die Public Cloud konzipierte Plattformarchitektur von Salesforce, erstreckt. Darüber hinaus hat das schnelle Wachstum des Unternehmens und die schnelle Umsetzung von Innovationen zu einer heterogenen Betriebssystemumgebung mit unter anderem CentOS Linux 7 geführt, die zusätzlichen Wartungs- und Verwaltungsaufwand für das erfahrene Infrastrukturteam von Salesforce verursachte.

Jetzt standardisiert Salesforce seine komplette Hybrid-Cloud-Infrastruktur auf der weltweit führenden Enterprise-Linux-Plattform Red Hat Enterprise Linux. Die Migration soll Salesforce zu einem effizienteren IT-Betrieb verhelfen, die Produktivität von Entwicklern steigern und Innovationen im Bereich der Customer Experience vorantreiben. Red Hat Enterprise Linux bietet die notwendige Stabilität für moderne IT-Workloads und Hybrid-Cloud-Umgebungen im Enterprise-Bereich. Mit der Plattform sind Unternehmen in der Lage, Anwendungen überall auszuführen und über On-Premises- und Cloud-Umgebungen hinweg einfach zu verwalten. 

redhat.com

Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb. Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Mit Ausstellung, Fachvorträgen und viel Gesprächsbedarf erwarten wir wieder zahlreiche Bestandskunden, Partner und Experten in Salzburg. Das E3-Magazin ladet zum Lernen und Ideenaustausch am 5. und 6. Juni 2024 nach Salzburg ein.

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Tickets

Early-Bird-Ticket - Erhältlich bis 29.03.2024
EUR 440 exkl. USt
Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern!

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.