Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community

Honeywell verwendet Augmented-Reality-Technologie

Honeywell hat angekündigt, seinen Immersive Field Simulator (IFS) um Augmented Reality zu erweitern.
E3-Magazin
3. April 2024
avatar

Die Plattform nutzt einen digitalen Zwilling einer realen Anlage, um gezielte On-Demand-Schulungen für Industriemitarbeitende anzubieten. Die neuen Immersive Equipment Views des Unternehmens, eine iPad-exklusive iOS-Anwendung, kombiniert reale Umgebungen mit digitalen Funktionen und Inhalten für eine sinnvolle und nützliche Schulung außerhalb eines Klassenzimmers. Industrielle Anwender, die immer noch die Möglichkeit haben, vollständige Virtual- und Mixed-Reality-Lösungen zu nutzen, können nun ihre Mitarbeitenden auf einem Tablet von jedem beliebigen Ort aus und ohne zusätzliche Schulungseinrichtungen sicher schulen. Mit den Honeywell Immersive Equipment Views, die dem IFS-Angebot hinzugefügt wurden, können Auszubildende nun von einem iPad aus Fehlersuche betreiben und reale Aufgaben in einer Anlage erledigen. Darüber hinaus haben die Nutzer Zugang zu detaillierten Informationen über interne Teile und Kom-ponenten von Anlagen, QR-Code-basiertes Scannen von Maschinen und ein Bildungszentrum mit Modellen und Inhalten für umfassenderes Lernen.

honeywell.com

Schreibe einen Kommentar

Die Arbeit an der SAP-Basis ist entscheidend für die erfolgreiche S/4-Conversion. 

Damit bekommt das sogenannte Competence Center bei den SAP-Bestandskunden strategische Bedeutung. Unhabhängig vom Betriebsmodell eines S/4 Hana sind Themen wie Automatisierung, Monitoring, Security, Application Lifecycle Management und Datenmanagement die Basis für den operativen S/4-Betrieb.

Zum zweiten Mal bereits veranstaltet das E3-Magazin in Salzburg einen Summit für die SAP-Community, um sich über alle Aspekte der S/4-Hana-Basisarbeit umfassend zu informieren. Alle Informationen zum Event finden Sie hier:

SAP Competence Center Summit 2024

Veranstaltungsort

Eventraum, FourSide Hotel Salzburg,
Am Messezentrum 2,
A-5020 Salzburg

Veranstaltungsdatum

5. und 6. Juni 2024

Reguläres Ticket:

€ 590 exkl. USt.

Veranstaltungsort

Eventraum, Hotel Hilton Heidelberg,
Kurfürstenanlage 1,
69115 Heidelberg

Veranstaltungsdatum

28. und 29. Februar 2024

Tickets

Regular Ticket
EUR 590 exkl. USt
Veranstalter ist das E3-Magazin des Verlags B4Bmedia.net AG. Die Vorträge werden von einer Ausstellung ausgewählter SAP-Partner begleitet. Der Ticketpreis beinhaltet den Besuch aller Vorträge des Steampunk und BTP Summit 2024, den Besuch des Ausstellungsbereichs, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie die Verpflegung während des offiziellen Programms. Das Vortragsprogramm und die Liste der Aussteller und Sponsoren (SAP-Partner) wird zeitnah auf dieser Website veröffentlicht.